RONDA NPU 1250


Spezifikationen

Schalldruckpegel
88 dB(A)
Größe
570 x 485 x 875 mm
Gewicht
28 kg
Effekt
320 W

Datenblatt


RONDA NPU 1250 Luftreiniger

RONDA NPU 1250 ist ein handlicher und effektiver Luftreiniger für die kleineren Aufgaben. Die Maschine sorgt für eine gute Arbeitsumgebung bei z.B. Asbestsanierungs-, Abbruch- oder Renovierungsaufgaben, da sie die Menge an Schwebestaub in der Luft reduziert und gleichzeitig ein Unterdruck im Arbeitsraum aufbaut. Damit wird der Staub verhindert, sich in anderen Teilen des Gebäudes zu verteilen.

RONDA NPU 1250 ist mit einem großen Vorfilter ausgestattet, der den Hauptpart des Schwebestaubes auffängt. Ein HEPA-14 Filter hält des Weiteren die feinsten und am meisten gesundheitsschädlichen Partikel zurück. Die Filterbelastung kann auf das Manometer überwacht werden, das während des Betriebes den Druckfall über die Filter zeigt.

RONDA NPU 1250 ist ein sogenannter Überdrucks-Einheit, d.h. er ist so konstruiert, dass in der Gebläse- und Elektronikkammer immer einen Überdruck existiert. Dies ist ein großer Vorteil beim Hantieren von Gesundheitsschädlichem Staub wie z.B. Asbestfasern, weil keine gesundheitsschädlichen Partikel in die Gebläsekammer reinkommen, wodurch die Reinigung und Wartung der Maschine viel einfacher wird.

Wir empfehlen, den Luftreiniger außerhalb des Arbeitsraumes in einer Abschirmungswand oder in einer anderen Öffnung anzubringen. Man kann ihn auch im Arbeitsraum anbringen und einen Ø315mm Ausblassschlauch aus dem Raum rausführen. RONDA® NPU 1250 wird mit einem Adapter  geliefert, damit man an der Saugseite auch einen Schlauch anschließen kann, und mit einem Deckel zum Versiegeln des Luftreinigers während Transport.

Der Luftreiniger ist mit vier kräftigen Rädern – davon zwei verschließbare – und vier Tragegriffen versehen, und er ist somit ganz einfach zu Hantieren.

• Robuster Luftreiniger
• HEPA-Filter
• Indikator für Filterbelastung
• Einfaches Hantieren

Podukt Nr. 80.29.1200

Zurück zur Übersicht